Contour Lines

Flyce – Hike Up. Fly Further.

Versandkostenfrei ab 200 Euro*

30 Tage Rückgabe

Lokaler Pickup in Miesbach möglich

Kauf auf Rechnung

Angebot!

Nova Ion 6 Light

3.622,00 -12%

Auslaufmodell zum Sonderpreis

Lieferzeit

auf Anfrage

Deine Vorteile im Überblick
  1. Pick Up in Miesbach möglich

  2. Kostenloser Standardversand ab 100 Euro

  3. 30 Tage Rückgaberecht

  4. Kauf auf Rechnung

Artikelnummer: 104-0003 Kategorien: , ,
Teilen

ION 6 Light – Always up for flying

Der ION 6 Light (EN/LTF B) ist ein echtes Multitool – jetzt bleibt wirklich nur noch das Wetter als Grund nicht zu fliegen! Egal ob der Tag Hike & Fly, Soaring, eine Runde um den Hausberg, oder auch einen ambitionierten Streckenflug mit sich bringt – sobald die Sonne scheint, ist man mit diesem Gleitschirm ganz vorne, bzw. oben mit dabei. Hohe passive Sicherheit inklusive.

Nova Ion 6 Light Gleitschirm


Mid-B Hike & Fly Schirm
in der 6. Generation


Auf alles vorbereitet

Der ION 6 Light vereint, was ein echter Allround-Schirm können muss: präzises Handling und maximale Performance bei gleichzeitig hoher passiver Sicherheit. Da so mancher glorreiche Streckenflug auch gerne mal mit einem Fußmarsch auf den Berg beginnt, ist er zudem leicht (3,9 kg/Größe S) und lässt sich besonders klein packen. Seine Konstruktion entspricht dem ION 6, wobei speziell leichte Materialien und schmalere Tragegurte zum Einsatz kommen. Das spart Gewicht: ganze 800 Gramm (Größe S) ist der „Light“ leichter als die Standard-Version – und nur 19 Liter bringt der ordentlich in den wasserdichten Compression Bag gepackte Schirm an Volumen mit.


Weniger Luftwiderstand

Die Tragegurte des ION 6 Light unterscheiden sich deutlich von den bisherigen Modellen: Der Gurt ist nur 7 mm statt 12 mm breit, die gewissenhafte Verarbeitung garantiert jedoch eine mit den breiteren Gurten vergleichbare, hohe Tragkraft. Die schmälere Variante hat gleich mehrere Vorteile. Sie bringt weniger Luftwiderstand mit sich und damit ein Plus an Leistung. Und ermöglicht etwa 100 g Gewichtsreduktion. Auch ist der weiterhin flach gewebte Gurt in der Handhabung einfacher als „Schnürsenkel-Tragegurte“, wie sie oft bei sehr gewichtsreduzierten Risern vorkommen. Der Gurt ist zwar schmal, neigt aber weniger dazu sich zu verdrehen.

Tipp: Du willst die breiteren Tragegurte des ION 6? Kein Problem, du kannst bei der Bestellung zwischen beiden Riser-Versionen wählen.


Übersicht inklusive

Bei der Startvorbereitung und beim Groundhandling punkten sowohl die Tragegurte als auch die Leinen des ION 6 Light. Farbige Markierungen am Riser unterscheiden rechts und links auf den ersten Blick und setzen sich auch an den Bremsgriffen sowie den Aufhängungen der Karabiner an unseren Gurtzeugen fort. as macht es einfach zu überprüfen, ob man sich richtig herum eingehängt hat. Auch das Leinensortieren fällt leicht, denn der ION 6 Light hat ummantelte Stamm-, Brems- und Stabilo-Leinen und folgt dem von der PMA empfohlenen Farbschema: A – Rot, B – Gelb, C – Blau, Bremsen – Orange, Stabiloleinen – Grün. Damit ist das Leinenmaterial identisch zum ION 6.


Viel Liebe zum Detail

Bei der Konstruktion von ION 6 und ION 6 Light wurde alles aus der bisherigen ION-Serie infrage gestellt und nur beibehalten, was sich 100 % als Volltreffer erwiesen hat. Resultat dessen sind kürzere Leinen als noch beim Vorgängermodell und eine reduzierte Krümmung, also eine „flachere“ Kappe. Das erhöht die Rolldämpfung und sorgt für einen spurstabilen Flug. Auf Steuerdruck reagiert der ION 6 Light aufgrund der kurzen Leinen trotz der hohen Rolldämpfung präzise – der Pilot spürt ohne Verzögerung, was über ihm passiert. Eine weitere Folge der reduzierten Krümmung ist die erhöhte projizierte Streckung (3,84) im Vergleich zum ION 5 Light (3,52). Die ausgelegte Streckung hat sich hingegen nur marginal – um nur 0,6 % – erhöht.


XC in der Komfortzone

Sich auch auf weiten Flügen wohl zu fühlen beginnt mit einer Vertrautheit zwischen Pilot und Gleitschirm. Das kommt mit Erfahrung, wird aber auch durch die fein abgestimmten Flugeigenschaften des Gleitschirms gefördert. Der ION 6 Light startet selbst bei wenig Wind zuverlässig und – für Leichtschirme typisch – schon mit moderater Zugkraft. Einmal in der Luft lässt er sich spielerisch flach drehen und geht in engen Kurven erst „auf die Nase“, wenn du es willst. So lässt sich selbst schwache Thermik effektiv zentrieren. Wo wir gerade bei effektiv sind: Wenn es besonders schnell von A nach B gehen soll, hält auch das Speedsystem, was es verspricht. Des Weiteren sorgen die folgenden Features für Leistung, die man ab dem ersten Flug spürt: Mini-Ribs mit innen liegenden Nähten, ein Mini-Rib Vektorband und 3D Shaping an der Eintrittskante.


Auf Nummer Sicher gehen

Unzählige Starts und Landungen, Biwak-Flüge und Reisen haben ihre Spuren hinterlassen? Keine Sorge: auch feinen Schmutz im Schirm wirst du ganz einfach wieder los, denn beim ION 6 Light rutscht er entlang der Hinterkante bis zu den Flügelspitzen – an die extra dafür gedachten Auslässe. Sollte doch mal etwas Gröberes schiefgehen und eine Reparatur am Schirm nötig sein, bist du mit NOVA Protect ein Jahr ab Kauf einmalig gegen die Kosten von Unfallschäden geschützt (Selbstbehalt: EUR 50,- + Versand und MwSt.). Wir tauschen Leinen, erneuern beschädigte Bahnen und überprüfen nach erfolgter Reparatur auch gleich die Trimmung deines Gleitschirms. Alles, damit du schnellstmöglich wieder das machen kannst, was Freude bringt: Fliegen.


Anforderungen an den Piloten

Der ION 6 Light eignet sich für talentierte Einsteiger (in Ländern, in denen auch mit B-Schirmen geschult werden darf), sowie Genuss-Flieger mit XC-Ambitionen, die ein kleines Packmaß und wenig Gewicht im Rucksack schätzen. Durch seine hohe passive Sicherheit gestaltet der ION 6 Light den Einstieg in die B-Klasse einfach und ermöglicht entspanntes Fliegen – ohne auf reichlich Leistung für Streckenflüge verzichten zu müssen. Hinsichtlich der angebotenen, schmalen Variante der Tragegurte, empfehlen wir beim Umstieg von Standard-Risern auf „Light“ stets einen gewissenhaften Check auf verdrehtes Einhängen bei der Startvorbereitung.


Was sagt der Testpilot?

Schon beim Start ist der ION 6 Light unschlagbar: Egal ob viel oder wenig Wind … er lasst sich super leicht aufziehen, bleibt über einem und neigt nicht zum Überschießen. Das zusammen mit einem entspannten Fluggefühl und ordentlich XC-Potential machen ihn für mich zum idealen Begleiter auf meinen Biwak-Touren – besonders, weil oft unterwegs noch mal Aufdrehen angesagt ist.

Fabian Gasteiger – NOVA Testpilot


Features

3D-Shaping

Neben dem Standard 3D-Shaping gibt es an jeder Zelle eine Zig-Zag 3D-Shaping-Naht. Der Vorteil dieser Form ist, dass die Nahtrichtung nicht in Spannweitenrichtung bzw. in Zugrichtung verläuft. Die Naht steht dadurch sauberer und verläuft aerodynamisch günstiger. Diese Innovation reduziert Falten an der Eintrittskante.

Mini Ribs

Mini-Ribs erhöhen die Anzahl der Zellen im hinteren Flügelbereich und sorgen so für eine aerodynamisch optimierte Hinterkante. Die dazu benötigten Nähte liegen innen. Außerdem helfen die Mini-Ribs den Bremsdruck moderat zu halten.

Mini-Rib Vectorband

Es verläuft ein zusätzliches Vektorband durch Aussparungen in den Mini-Ribs. Dieses Band reduziert den Knick, der beim Anbremsen entsteht. Davon profitieren sowohl die Steigleistung als auch das Handling deutlich. Zusätzlich kommt ein Raffsystem an der Hinterkante zum Einsatz. Durch diese Features hat der Schirm auch im angebremsten Zustand eine schöne, glatte Hinterkante.

Schmutzauslass

Bei manchen Gleitschirmen reichen die Profilrippen und Mini-Ribs bis ganz nach hinten an die Hinterkante – hier enden die Profilrippen jedoch vor der Hinterkante. Das ergibt einen 2 cm breiten Spalt. Feiner Schmutz im Schirm rutscht dadurch nach und nach zu den Flügelspitzen und kann dort durch die extra dafür vorgesehenen Auslässe entfernt werden.

Extra schmale Tragegurte

Die Tragegurte bestehen aus 7 mm breiten Kevlar-Gurten und haben eine eingebaute Schränkungsverstellung, welche die A3-Leine beim Beschleunigen weniger stark verkürzt als A1 und A2. Das erhöht die Stabilität des Gleitschirms im beschleunigten Flug.

Gewichtsoptimiertes Tuch

Wir verwenden ausschließlich Tücher bester Qualität und testen alle Materialien nicht nur auf Alterungsbeständigkeit (höhere Porosität oder verringerte Reißfestigkeit durch UV-Strahlung oder Abrieb), sondern auch auf mechanische Stabilität, etwa auf Dehnung. Zur Qualitätssicherung nehmen wir zusätzlich während der Serienproduktion regelmäßig Stichproben.


Materialien

  • Eintrittskante: Dominico 30D, 41 g/m2
  • Obersegel: Skytex 27 CI /CII, 27/29 g/m2
  • Untersegel: Skytex 27 CI /CII, 27/29 g/m2
  • Profilrippen (aufgehängt): Skytex 32 Hard, 32 g/m2
  • Profilrippen (nicht aufgehängt): Skytex 27 hard 27 g/m2
  • Stammleinen: Liros PPSLS191 / TSL 140
  • Galerieleinen: Edelrid U-8000 / DSL70
  • Bremsleinen: PPSLS65, Phoenix90
  • Tragegurte: Kevlar 7 mm

Lieferumfang

  • Ion 6 Light Schirm
  • NOVA Rucksack
  • NOVA Stuff Sack
  • NOVA Riser Bag
  • Handbuch
  • Reparatur-Set
  • NOVA Windsack
  • Beschleuniger

Zulassung (EN/LTF)
Zertifizierter Gewichtsbereich in kg
Gewicht in kg
Zellenzahl
Projizierte Fläche in m²
Projizierte Spannweite in m
Projizierte Streckung
Ausgelegte Fläche in m²
Ausgelegte Spannweite in m
Ausgelegte Streckung
Min. Profiltiefe in m
Max. Profiltiefe in m
Leinenlänge in m
Gesamtleinenlänge in m
XXS
B
60 - 80
3,20
51
18,30
8,38
3,84
21,28
10,51
5,19
0,71
2,52
5,75
213
XS
B
70 - 90
3,50
51
20,28
8,82
3,84
23,57
11,06
5,19
0,75
2,65
6,08
224
S
B
80 - 100
3,90
51
22,34
9,26
3,84
25,97
11,61
5,19
0,79
2,78
6,41
236
M
B
90 - 110
4,10
51
24,34
9,66
3,84
28,30
12,12
5,19
0,82
2,90
6,71
246
L
B
100 - 130
4,40
51
26,38
10,10
3,84
30,67
12,62
5,19
0,85
3,02
7,01
257

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nova Ion 6 Light“
Kostenloser Versand
Pickup in Miesbach
Kauf auf Rechnung
30 Tage Rückgabe

Alternativen zu diesem Produkt

  • Skyman CrossCountry 2 GleitschirmSkyman CrossCountry 2 Gleitschirm
    -8%
    Starker Intermediate mit außergewöhnlicher Gleitleistung

    Skyman CrossCountry 2

    3.500,00 
    Gelb
    Rot
    Orange
  • Sky Apollo 2 light GleitschirmSky Apollo 2 light Gleitschirm
    Leichter B-Schirm mit hoher Leistung

    Sky Apollo 2 light

    3.990,00 
    Sunset
    Fire
    Magma
    Ocean
  • AirDesign Vivo GleitschirmAirDesign Vivo Gleitschirm
    Zur Zeit nicht lieferbar
    -17%
    Der Alleskönner in der B-Klasse

    AirDesign Vivo

    3.500,00 
    Lilack
    Lime
    Vampire
  • UP Kangri GleitschirmUP Kangri Gleitschirm
    -10%
    High-B Schirm mit C-Tragegurt-Steuerung

    UP Kangri HPR

    4.390,00 
    whiteblack/blue
    red/lime
    sky/orange
CLOUDBASE

Nova Ion 6 Light

3.622,00